12.11.2020

„L’Arlésienne – Der Duft des Provenzalischen“

Die einstündige Tonbildschau von Herrn Burggraef ist inspiriert von der bildkräftigen Musik der Arlésienne-Suiten von Georges Bizet. Dabei verzichtet er weitgehend auf Dokumentarisches zugunsten  der ästhetischen Absicht, die Klangbilder mit sorgsam ausgewählten Fotos in Einklang zu bringen.

12. November 2020, 15.30 Uhr im Holidy Inn, Gustav Radbruch Platz

Anmeldung: 02.11. bis 05.11.2020 bei Martina Prasuhn, Tel 0451 58 60 557, E-Mail: markal.mp@gmail.com

Zurück